Wer sind wir?

Wir, der Förderverein des Technischen Hilfswerks Bayreuth e.V., sind ein eingetragener Verein und rechtlich selbständig. Wir sind nicht Bestandteil der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk. Zwar kommen unsere Mitglieder zum größten Teil aus der Helferschaft der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk, dies ist aber keine Notwendigkeit.
Wir wurden am 18.11.1986 als Förderverein des Technischen Hilfswerks Bayreuth e.V. gegründet und sind im Vereinsregister eingetragen. Aktuell haben wir 102 Mitglieder (Stand 2018).

Was ist unsere Aufgabe?

Der Förderverein des Technischen Hilfswerks Bayreuth e.V. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke, insbesondere die Förderung des Zivil- und Katastrophenschutzes, sowie der Jugendarbeit des THW Ortsverbandes Bayreuth.

Die Ausstattung des THW wird für alle Ortsverbände vom Bund bereitgestellt und unterhalten. Dies geschieht allerdings einheitlich in standardisierter Form für alle Ortsverbände gleich. Dies hat leider oft zur Folge, dass individuelle Bedürfnisse, die die einzelnen Ortsverbände vor Ort haben, nicht ausreichend berücksichtigt werden können oder aktuelle technische Entwicklungen erst nach eingehender Überprüfung und Vorliegen von Erfahrungsberichten allgemein eingeführt werden können.

Damit die einzelnen Ortsverbände auch über die vor Ort benötigte Ausrüstung, die zur Ergänzung der gemeinsamen Gefahrenabwehr notwendig ist verfügen können, wurden bundesweit Vereine gegründet. Sie bündelten ihre Interessen der Förderung des THW und der Jugendarbeit auf Landesebene in den THW-Landesvereinigungen e. V. und ebenso auf der Bundesebene in der Bundesvereinigung der Helfer und Förderer des THW e. V.

Wer kann bei uns Mitglied werden?

Jeder! kann bei uns Mitglied werden. Die Mitgliedschaft ist auch für juristische Personen, z.B. Firmen und andere Vereine möglich.

In unserem Verein sind organisiert:

  • die aktiven Helfer
  • die Junghelfer
  • die Althelfer
  • die Freunde und Förderer des Technischen Hilfswerks in Bayreuth

Was machen wir?

Wir sehen unsere primäre Aufgabe im Kauf von zusätzlicher Ausrüstung bis hin zum Unterhalt dieser Ausrüstung, in der Einrichtung der eigenen Unterkunft sowie die Förderung und Unterstützung unserer Jugendgruppe. Wir sind auch die Initiatoren für die Ausrichtung werbewirksamer Veranstaltungen, fördern die Kameradschaftspflege und fungieren außerdem als wichtiges Bindeglied zwischen den Jugendlichen, den Aktiven und den Althelfern im Ortsverband.

Zusätzlich betreiben wir Öffentlichkeitsarbeit und Helferwerbung in Bayreuth und Umgebung.

Wir finanzieren uns ausschließlich über die Mitgliedsbeiträge und Spenden der Mitglieder und Sponsoren.

Materialbeschaffung:
Die differenzierten Aufgaben der örtlichen Gefahrenabwehr können vielfach nicht mit der vom Bund bereitgestellten Ausstattung bewältigt werden. Wir sorgen dafür, dass ergänzende oder zusätzliche Ausstattung durch Spenden und Gewinnung von Sponsoren beschafft werden kann.

Jugendarbeit:
Die Förderung der Jugendarbeit ist eine unserer wichtigsten Aufgaben. Mit großem Engagement wollen wir erreichen, dass dem THW ein qualifizierter und motivierter Nachwuchs gesichert wird, der später bereit ist, Verantwortung zu tragen und Führungsaufgaben zu übernehmen.